Sie finden uns auch auf Facebook.

Generalversammlung am Mittwoch, 14. September 2016

Die Entscheidung ist gefallen: Der Gewerbeverein Obernburg wird zum 31.12.2016 aufgelöst. Manfred und Monika Schmock erhielten für ihren Einsatz ein herzliches Dankeschön von den anwesenden Mitgliedern. 
Foto: Ruth Weitz

Blumen, Dank und Anerkennung gab es auch für Karin Ledvinka. Beatrix Semmler-Lins überreichte einen Präsentkorb und Bernd Spilger sprach Dankesworte. Zum Schluss gab's noch Aktuelles zum »Märchensonntag«.

Gewerbeverein Obernburg

Vorstand: Manfred Schmock; Mömlingtalring 56  63785 Obernburg

 

Einladung zur Generalversammlung

 

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, liebe Mitglieder des Obernburger Gewerbevereins.

 

Hiermit möchte ich Sie herzlich einladen zu unserer Generalversammlung

am Mittwoch, 14. September 2016 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses

 

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

 

1. Begrüßung

3. Kassenbericht

4. Bericht der Kassenprüfer

5. Entlastung des Vorstandes und des Kassiers

6. Diskussion über das weitere Vorgehen: Auflösung des Vereins oder

Wahl eines neuen Vorstandes unter besonderer Berücksichtigung des noch zu gründenden Stadtmarketing – Vereins

7. Märchensonntag – Aktivitäten – Maßnahmen

8. Verschiedenes

 

Ich hoffe auf rege Beteiligung.

Mit freundlichen Grüßen

 

Manfred Schmock

 

Märchensonntag am 18. September 2016

Hier das Programm:

 

Geschäfte verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr

Pelen Tan - Annamaria und Katharina Gielen in Märchenkostümen und märchenhafter Musik sowie Walking Act in der Römerstraße.

Märchenbühne vor dem Rathaus:
14.00 Uhr: Schneewittchen und ich - Theater
14.30 Uhr: Musik mit dem Jugendblasorchester

16.30 Uhr: »Frosch oder König« - Interaktives Theater mit Bauchrednerpuppen

17.00 Uhr: Prämierung der schönsten Kostüme

Märchenbühne Römerstraße 41 (Bund Naturschutz)

15.30 Uhr: Finni macht gutes Klima - Eine spannende Klimageschichte mit Eisbär Paula, Recyclingbaby Erich May und Jaques aus Südafrika
Bastelaktion in der Geschäftsstelle des Bund Naturschutz
Scheune von Theresia Bock (Römerstraße 21)
Stündlich ab 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr: Märchenvorlesungen

Sitzungssaal des Rathauses
Schülerausstellung »Märchenschachteln«, Johannes-Obernburger-Grund- und Mittelschule. Besucher stimmen über die schönste Märchenschachtel ab. Der Gewinner erhält einen Sonderpreis.

...und sonst

Kinderkarussell am Prälat-Benkert-Platz, Aktionen im Wohncenter Spilger, Ausstellung mit märchenhaften Malereien, Drucken und Zeichnungen im Café fifty.
Veranstalter: Stadt Obernburg & Gewerbeverein mit Unterstützung von Vereinen, Organisationen und Gewerbetreibenden.

 

Märchenhafte Musik präsentieren Katharina und Annamaria Gielen als Duo Pelen Tan in Märchenkostümen beim Walking Act durch die Römerstraße. 

Die schönsten Bilder von der Käferplage 2016 am 29. Mai

Im Jahr 2009 hatte  Manfred Schmock die verwegene Idee, die Innenstadt mit kultigen VW-Käfern und den verkaufsoffenen Sonntag im Wonnemonat Mai zu beleben. Rund 100 Fahrzeuge, vorwiegend die legendären Volkswagen, auch Kugelporsche genannt, kamen in die Römerstadt. Die von vielen belächelte Idee wurde ein Knaller und fand am 29. Mai 2016 zum achten Mal statt. Angeführt von den Trommlern des "Mümlinger Donnerwädders" bewegten sich rund 150 blitzblank gewienerte Oldtimer durch die Einkaufsmeile der Römerstadt. Am Abend bekamen die Besitzer oder Fahrer der schönsten und originellsten Fahrzeuge einen Pokal. Auch Landrat Jens Marco Scherf durfte als Schirmherr der diesjährigen Käferplage einen Pokal in Empfang nehmen. Für fetzige Musik sorgte DJ Sammy und hatte für jeden Geschmack etwas dabei. Einige Besucher schwangen, angeregt durch die flotten Melodien, das Tanzbein
Im Rahmen der Käferplage wurde auch das neue Büro des Stadtentwicklers Alexander Herrmann und des Stadtmarketing-Managers Matthias Kraus offiziell vorgestellt. 

Die Geschichte der Obernburger Käferplage
Zunächst war es eine verrückte Idee, mittlerweile ist die Käferplage in Obernburg zu einem Dauerbrenner geworden und wurde zum achten Mal veranstaltet. Schirmherr im Jahr 2016 war Landrat Jens Marco Scherf.
Obernburg_Kaeferplage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.1 MB

NEWS

Generalversammlung
14. September, 19 Uhr
Sitzungssaal des Rathauses

Märchensonntag

Sonntag, 18. September

Beim Märchensonntag in Obernburg haben die Geschäfte von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, Es wird ein märchenhaftes Programm geboten! 
Eintritt  frei.